football-new.com

English  

Elfmeterschiessen

Wenn das Spiel nach 90 Minuten unentschieden ist, gibt es eine Verlängerung. Wenn das Resultat nach der Verlängerung immer noch unentschieden ist, gibt es ein Elfmeterschiessen. Das Elfmeterschiessen ist keine hohe Fussballkunst, sondern ein Geknalle aufs Tor, bei dem der ausführende Spieler und der Torwart spekulieren, in welche Ecke der Ball fliegt. Darum schlage ich statt des Elfmeterschiessens folgende neue Regel vor:

Neue Regel: Ist das Resultat nach der Verlängerung unentschieden, werden Kurzspiele ausgetragen. Bei einem Kurzspiel besteht die angreifende Mannschaft aus zwei Feldspielern, die verteidigende Mannschaft aus einem Feldspieler und dem Torwart. Die Feldspieler der angreifenden Mannschaft sind im Ballbesitz und beginnen den Angriff aus dem Mittelkreis. Der Spieler und der Torwart der verteidigenden Mannschaft befinden sich bei Beginn des Kurzspiels im 16m-Raum. Das Kurzspiel dauert maximal 30 Sekunden. Innerhalb dieser Zeit muss die angreifende Mannschaft ein Tor erzielen. Jede Mannschaft kann 4 Mal angreifen und 4 Mal verteidigen.

Das Kurzspiel stellt höhere Anforderungen ans fussballerische Können und das Publikum hat mehr davon als von einem Schuss aufs Tor.

Man könnte das Kurzspiel auch im regulären Meisterschaftsbetrieb einführen. Falls ein Spiel nach 90 Minuten unentschieden endet, finden anschliessend Kurzspiele statt. Der Verlierer der Kurzspiele behält seinen Punkt für das Unentschieden nach 90 Minuten. Der Sieger der Kurzspiele bekommt einen zusätzlichen Punkt für den Sieg bei Kurzspielen.

 

  English

   
   
     
  Überbevölkerung  
  Fotos  
  Grosse Bilder