football-new.com

English  

FIFA, Fotos Hauptsitz, Museum

Die FIFA (franz. Fédération Internationale de Football Association, engl. International Federation of Association Football) ist der Weltfussballverband. Sie wurde 1904 gegründet zu einer Zeit, als länderübergreifende Wettkämpfe immer beliebter wurden, wodurch sich die Notwendigkeit einer einheitlichen Koordinierungsstelle ergab. Die Gründungsmitglieder waren die nationalen Fussballverbände von Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Portugal, Spanien, Schweden und der Schweiz.

Anfangs befand sich der Sitz in Paris, er wurde jedoch 1932 nach Zürich verlegt. Die FIFA untersteht schweizerischem Recht und umfasst 208 Mitglieder. Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung des Fussballsports, gemäss der Losung „Das Spiel entwickeln, die Welt berühren und eine bessere Zukunft gestalten“. Um ihren Auftrag zu erfüllen beschäftigt die FIFA 310 Mitarbeiter aus 35 Staaten. Die wichtigsten Gremien sind der Kongress, das Exekutivkomitee und die Verwaltung. Die FIFA will Vorbild sein und wie der Fussball in seiner schönsten Form Fairplay, Toleranz, Sportsgeist und Transparenz leben. Als Weltverband bestimmt die FIFA auch die Spielregeln, die sogenannten „Laws of the Game“, die im Detail auf dem Internet veröffentlicht werden.

Erster Präsident und treibende Kraft bei der Gründung war der Franzose Robert Guerin. Der achte Präsident, der gebürtige Schweizer Sepp (Giuseppe) Blatter (geboren 1936), wurde im Juni 1998 zum ersten Mal gewählt und 2002, 2007 und 2011 im Amt bestätigt. 2015 wurde Sepp Blatter von der Ethikkommission der FIFA suspendiert. Blatters Nachfolger ist Gianni Infantino.

Die Büros befinden sich an der FIFA-Strasse 20 in Zürich (Schweiz) und sind mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar: Vom SBB-Hauptbahnhof mit Tram Nr. 6 ab Bahnhofstrasse bis Haltestation Zürich Zoo. Danach zu Fuss über die Dreiwiesenstrasse und links in die FIFA-Strasse einbiegen.

 

FIFA Fussball Museum
An der Seestrasse 27 in Zürich befindet sich das Fussball Museum der FIFA. In unmittelbarer Nähe liegt der Bahnhof Enge, wo auch die Tramlinien 5, 6 und 7 halten.
Im Fussball Museum wird die Geschichte des Fussballs und der Weltmeisterschaften gezeigt.
Das Museum verfügt über 3 Restaurants und einen Shop mit Fanartikeln.

Bilder vom FIFA-Hauptsitz in Zürich
Tram Wegweiser FIFA Eingang zum Gelände
FIFA FIFA FIFA-Strasse
Einfahrt Garage FIFA Park Fussballnationen
FIFA Hauptsitz Weltfussbalverband FIFA Zürich
FIFA FIFA foto Eingang
Front Schriftzug FIFA FIFA Zürich
FIFA Gebäude  FIFA Gelände  Architektur 
FIFA Hauptgebäude  FIFA  FIFA 
Zürich FIFA  Fussballfeld  Fussballfeld, Hauptsictz 
Fussballfeld, Fahnen  Fahnen  FIFA 
FIFA  Schildkröte  Skulptur 
Monument Fussballspieler  Denkmal Fussballspieler  Fussballspieler Denkmal 
English

 

  Zürich Reiseführer  
   
     
  Überbevölkerung  
  Fotos  
  Grosse Bilder