football-new.com

English  

Tor Modifikation

Heute enden viele Fussballpartien nach 90 Minuten mit dem Resultat 0:0. Der Hauptgrund liegt darin, dass heutige Torhüter grossgewachsene Athleten sind. Als das Fussballspiel erfunden wurde, waren die Spieler Amateure und in einem Spiel wurden viele Tore erzielt.

Neue Regel: Über der Querlatte des Tores wird ein etwa 1 m hohes Gitter angebracht, das so breit ist wie das Tor.

Durch das Gitter entstehen aus Weitschüssen, die heute über das Tor sausen, interessante Spielsituationen. Wird nämlich das Gitter getroffen,  fliegt der Ball ins Spielfeld zurück und sorgt für Verwirrung, mehr Action im Spiel und auch für mehr Tore.

Das Gitter sollte einigermassen durchsichtig sein, damit die Zuschauer hinter dem Tor das Spiel verfolgen können.

 

   



  English

 


   
     
  Überbevölkerung  
  Fotos  
  Grosse Bilder